SERVICE

Optimierung, Bewertung
und Dokumentation von
Flughafen-Prozessen

Sie wünschen sich mehr Zufriedenheit bei Ihren Kunden und Mitarbeitern?
Sie möchten Ihre operativen Prozesse neu bewerten und ausrichten?

Die Abfertigung von Flugzeugen, Passagieren, Gepäck und Fracht bedingt eine Vielzahl an Teilprozessschritten unterschiedlicher Partner. Jede Änderung von behördlichen Regularien, Anforderungen der Airline, Infrastruktur des Flughafenbetreibers oder Abfertigungsprozessen hat Auswirkungen auf Schnittstellen und damit auf den Gesamtprozess.
Die aktuellen Veränderungen des Luftverkehrsaufkommens aufgrund der COVID19-Auswirkungen, absehbare Anpassungen von Flughafen- und Abfertigungsprozessen zur Einhaltung von „social distancing“ und ein anhaltender Digitalisierungstrend werden massive Auswirkungen auf Ressourcen, Kapazitäten, Prozesse und Prozessschnittstellen haben. Die Einführung neuer Verfahren, die Optimierung von Prozessen einschließlich der Abstimmung mit Prozesspartnern und infrastrukturellen Rahmenbedingungen bis hin zur Implementierung während der bestehenden Live-Operation stellen alle an der Flugzeugabfertigung Beteiligten vor enorme Herausforderungen.

UNSER SERVICE

für Ihre Flughafenprozesse

Mit unserem operativen Know how, vielen Best-Practise-Lösungen sowie Benchmark-Daten unterstützen wir Sie bei der Digitalisierung, Optimierung und Dokumentation von (Flughafen)Prozessen über die gesamte Prozesskette hinweg.

Optimierung

von Passagier-Sicherheitskontrollen

Design Reviews

von Terminals und Airports

Erstellung & Optimierung

von Abfertigungsprozessen z.B.
Self Baggage Drop off oder Self Hubbing

Optimierung von Passagier-Sicherheitskontrollen

Passagierkontrollen sind oftmals das Nadelöhr eines Airports. Aufgrund der gesetzlichen und behördlichen Vorgaben nimmt der Prozess der Fluggastkontrolle einen großen Anteil der Gesamtzeit des Abfertigungsprozesses ein. Gerade in der Passagierkontrolle können kapazitive Herausforderungen, wie Durchlassfrequenzen oder Raumanforderung durch digitalisierte Lösungen beeinflusst werden.
Ausgehend von technischen Voraussetzungen, Flächenverfügbarkeit, Prozesspartnern, Besetzungsvorgaben und Prozesszeiten gleichen wir Analyseergebnisse mit branchenweiten Best-Practise-Lösungen ab und entwickeln mit Ihnen Optimierungspotentiale. Sei es über die Anpassung von Queuing Zonen, das Implementieren aktueller Technik oder die Änderung von Kontrollprozessen.

Terminal und Airport Design Reviews

Wir betrachten Flughäfen als ganzheitlichen Prozess, in dem die Bedürfnisse aller Partner Berücksichtigung finden sollten, um die Leistungsfähigkeit und Effizienz zu steigern. Auf Grundlage unserer operativen Erfahrungen erkennen wir operative Tücken und Bottlenecks im Design und können somit vor der Umsetzung infrastruktureller Maßnahmen auf Probleme hinweisen, deren nachträgliche Anpassungen hohe Kosten mit sich bringen würden oder einen negativen Einfluss auf Prozesse und somit Kapazität hätten. Von der Überprüfung der Wegeführung über die Bedarfskalkulation für Queuing Flächen bis hin zur Kapazitätsplanung von Passagierkontrollen wir prüfen Ihr Design Konzept auf operative Umsetzbarkeit.

Erstellung und Optimierung von Abfertigungsprozessen z.B. Self Baggage Drop off oder Self Hubbing

Sowohl die Optimierung bestehender Abfertigungsprozesse als auch die Abstimmung und Implementierung neuer Prozesse (wie z.B. Self-Bagagge Drop Off, Self-Hubbing oder Self-Boarding) ist aufgrund der Vielzahl von Prozesspartnern und Prozessschnittstellen aufwändig und komplex. Von der Prozessentwicklung über die Koordination bis hin zur Mediation zwischen den Prozesspartner bietet OpsConnect ein breites Spektrum an Unterstützungsleistungen für eine erfolgreiche Prozessimplementierung.

KONTAKT

Ihr Ansprechpartner

Sie möchten mehr über Optimierung & Digitalisierung von Personalplanung erfahren?
Unsere Experten sind für Sie da und beraten sie gerne.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung ( https://opsconnect.de/datenschutz ) und ich zur Kenntnis genommen Ich stimme zu, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimme ich der Verarbeitung zu.

Phillip Martens

Junior Consultant

Robert Schmidt

Geschäftsführer

Robert ist als Volljurist seit 20 Jahren im Bereich der Optimierung, Sanierung und Restrukturierung sowie im Interim-Management von Unternehmen tätig. Seit 2014 hat der den Aviation-Sektor für sich entdeckt und war mehrere Jahre Geschäftsführer eines Berliner Ground Handling Unternehmens. Als Managing Partner und Executive Consultant konzentriert sich Robert auf die Schwerpunkte Organisations- und Strategieberatung.

Stefan Ludwig

Projekt Manager

Stefan ist seit 2008 in den Bereichen Logistik und Luftfahrt auf Führungsebene tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der Optimierung von Abläufen in Flughäfen und Bodenabfertigungsprozessen. Sein Schwerpunkt ist die Optimierung des Personal- und Ressourcenmanagements.

Dirk Sykora

Projekt Manager

Dirk hat mehr als 27 Jahre Erfahrung im Bereich der Bodenverkehrsdienstleistungen, davon mehr als die Hälfte in Führungspositionen. Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren insbesondere im Bereich Passagierabfertigung und Operations. Die Harmonisierung verschiedener Infrastrukturen, Prozesse und IT-Lösungen ist sein Schwerpunkt.

Phillip Martens

Junior Consultant

Phillip arbeitet seit 2015 im Bereich Aviation mit dem Schwerpunkt Passagierabfertigung und Handling Prozesse. Schwerpunkte seiner Tätigkeiten waren die Überwachung und Steuerung von Abfertigungsprozessen, sowie die Abstimmung mit Airlines und Terminal Management. Das Kombinieren von Prozessen mit den geforderten Kundenwünschen ist sein Schwerpunkt.